Unsere Schülerinnen und Schüler werden durch die Fahrzeuge der

hpSun AG abgeholt und wieder nach Hause gebracht. Die modernen Fahrzeuge verfügen über einen Allradantrieb und sind gemäss den geltenden Sicherheitsvorgaben ausgerüstet. Die Fahrkosten werden nach den gesetzlichen Vorgaben durch die Gesundheits- und Fürsorgedirektion des Kantons Bern finanziert.

Zur Förderung der Selbstständigkeit wird ab der Mittelstufe, wenn möglich und sinnvoll, die Benützung der öffentlichen Verkehrsmittel geübt.

Die Eltern erhalten rechtzeitig vor Schulbeginn einen individuellen Fahrplan.